Abgeplattete Teichmuschel (Pseudanodonta complanata (Rossmässler, 1835)) (zum Steckbrief ...)


Die relativ flachen Schalen der Abgeplatteten Teichmuschel werden 7 bis 8 cm lang, 4 bis 4,5 cm hoch und etwa 2 cm dick. Die Wirbelskulptur besteht aus wenigen rundlichen oder länglichen kleinen Höckern und einigen wenigen Bogenfältchen und ist das einzige sichere Unterscheidungsmerkmal von flachen Exemplaren der Gemeinen Teichmuschel (Anodonta anatina) und der Großen Teichmuschel (Anodonta cygnea).

Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 32847 Beobachtungen
  • 10886 Onlinemeldungen
  • 226 Steckbriefe
  • 1063 Fotos
  • 217 Arten mit Fund
  • 206 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren