Große Teichmuschel (Anodonta cygnea (Linnaeus, 1758)) (zum Steckbrief ...)


Leerschalen der Großen Teichmuschel unterscheiden sich von den übrigen Großmuschelarten ohne Schlosszähne durch den fast parallel zueinander verlaufenden Ober- und Unterrand, die gleichmäßig dünne Schale und die parallel zu den Zuwachsstreifen verlaufenden Fältchen der Wirbelskulptur. Leider ist die Wirbelskulptur in vielen Fällen nicht mehr erhalten. Dann ist Unterscheidung dieser Art von Anodonta anatina und Pseudanodonta complanata manchmal sehr schwierig und erfordert Erfahrung. Die eingeschleppte Chinesische Teichmuschel (Sinanodonta woodiana) unterscheidet sich deutlich durch die fast kreisförmige Schalenform und die weit auseinanderliegenden Wirbelfalten.

Gemeine Teichmuschel (Anodonta anatina (Linnaeus, 1758)) (zum Steckbrief ...)


Leerschalen der Gemeinen Teichmuschel unterscheiden sich von den übrigen Großmuschelarten ohne Schlosszähne durch den divergierenden Ober- und Unterrand, die meist sehr unterschiedliche Schalendicke (der Unterrand der Schalen ist innen oft verdickt) und die die Zuwachsstreifen (Jahresringe) kreuzenden Fältchen der Wirbelskulptur. Leider ist die Wirbelskulptur in vielen Fällen nicht mehr erhalten. Dann ist Unterscheidung dieser Art von Anodonta cygnea und Pseudanodonta complanata manchmal sehr schwierig und erfordert Erfahrung. Die eingeschleppte Chinesische Teichmuschel (Sinanodonta woodiana) unterscheidet sich deutlich durch die fast kreisförmige Schalenform und die weit auseinanderliegenden Wirbelfalten.

Login
Termine (Archiv)
Statistik
  • 33068 Beobachtungen
  • 11107 Onlinemeldungen
  • 226 Steckbriefe
  • 1091 Fotos
  • 217 Arten mit Fund
  • 206 Arten mit Fotos
  • Liste der Autoren